Was ist Toastmasters?

  • Toastmasters International ist eine Non-Profit-Organisation frei von politischer und religiöser Ausrichtung. Ziel ist die aktive Förderung von Rhetorik, Kommunikationsgeschick und Führungsqualitäten. Toastmasters wurde 1924 in den USA gegründet und hat weltweit derzeit ca. 352.000 Mitgliedern in 141 Ländern; organisiert in ca. 16.400 regionalen Clubs; den sogenannten Rhetorik-Clubs.
  • Der Rhetorik- Club Freiburg wurde 2014 als ein regionaler Club von privaten Interessenten gegründet, die am Ausbau ihrer rhetorischen Fähigkeiten arbeiten wollen.

Toastmasters International

  • Zielsetzung jedes Toastmasters-Clubs ist es, eine gegenseitig unterstützende und positive Lernatmosphäre von gegenseitiger Wertschätzung, Kreativität, Freude und Professionalität zu schaffen. So kann jedes Mitglied seine Kommunikations- und Führungsqualitäten entwickeln.
  • In einem aktiven und abwechslungsreichen Trainingsprogramm üben und praktizieren wir die Kunst der Rhetorik. Dabei wird besonders viel Wert auf Sprachstil, Körpersprache und Stimmführung gelegt. 
  • Aktive Rollenverteilung, Stegreifreden und regelmäßige Redewettbewerbe machen Toastmasters zu einem einzigartigen Rhetoriktraining.

Weitere Informationen über Toastmasters International findest du auf www.toastmasters.org


Rhetorik auf Deutsch und Englisch

  • Der Rhetorik-Club Freiburg wurde 2014 als deutschsprachiger Toastmasters- Club gegründet. Schnell erweiterten wir das Programm um die englische Sprache und sind nun seit mehr als 2 Jahren ein bilingualer Club für Deutsch und Englisch. Das heißt man kann, wenn man möchte, auch Vorträge auf englisch halten.
  • Wir sind ein bunter Haufen von sympatischen und aufgeschlossenen Menschen. Vom Studenten bis hin zum Geschäftsführer ist alles vertreten. Mit einem Ziel: Wir wollen alle eine gute Rede halten können, denn eines ist uns allen klar: Es ist ein Gewinn, Menschen mit Reden begeistern zu können.
  • Besonders beruflich bietet die Fähigkeit, rhetorische Fähigkeiten zu besitzen, einen großen Vorteil. Sie werden mehr gehört, ernst genommen, bekommen schneller Beförderungen und werden somit auch besser bezahlt. Bei einem kann man das sehr gut erkennen: Ex-Präsident Barack Obama! Auch er hat mit Hilfe von Toastmasters seine Reden perfektionieren können und steht heute mit sicherem Stand vor tausenden von Menschen um dieses zu begeistern.
  • Im Freiburger Toastmasters-Club sind mittlerweile etwa 50 aktive Mitglieder und jeder bekommt hier diese Wertschätzung und kann sich in einem sicheren Rahmen ausprobieren und rhetorisch weiter entwickeln.

Wir freuen uns, wenn auch Du uns einmal besuchen kommst um zu sehen, wie ein Abend bei uns abläuft. Alle Termin und Informationen findest Du hier auf dieser Seite.